Krampnitz
Pressemitteilung 16.03.2020

Krampnitz-Führungen vorerst ausgesetzt

Veranstaltungsstopp zum Schutz der Gesundheit aller

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus und den damit verbundenen Hinweisen für das öffentliche Leben in der Landeshauptstadt Potsdam hat sich der Entwicklungsträger Potsdam entschieden, die öffentlichen Führungen in Krampnitz bis zum 30. April 2020 abzusagen. Alle Gäste, die sich bereits für eine Führung am 05., 12., 19. oder 26. April angemeldet hatten, werden per E-Mail über die Absage informiert.

Weiterlesen
Visualsierung wie die neue Schule aussehen soll
Pressemitteilung 13.03.2020

Vier Millionen Euro Fördermittel für erste Schule in Krampnitz

Der Fördermittelbescheid über die Förderung der ersten Krampnitzer Grundschule im Rahmen des Programms „Nationale Projekte des Städtebaus“ ist bei der Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Potsdam eingegangen. Die Unterstützung des Projektes mit Mitteln aus dem Förderprogramm des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat in Höhe von 4 Millionen Euro ist damit nun auch formal bestätigt.

Weiterlesen
Menschen nehmen an einer Führung durch Krampnitz teil
Pressemitteilung 06.03.2020

Neue Termine für Krampnitz-Führungen

Der Entwicklungsträger Potsdam bietet in diesem Jahr von Mai bis September wöchentlich kostenfreie Führungen über das ehemalige Kasernengelände in Krampnitz an. Im Rahmen der rund zweistündigen Rundgänge erfahren interessierte Bürgerinnen und Bürger, wie auf dem ehemals militärisch genutzten Areal in den nächsten 10 bis 20 Jahren ein zukunftsweisendes Stadtquartier für rund 10.000 Menschen entstehen wird.

Weiterlesen
Besucherzentrum Krampnitz
02.03.2020

Krampnitz-Planungen vor Ort erklärt

Wo entsteht die erste Krampnitzer Schule und wie wird der Verkehr im Quartier organisiert? Zu diesen und vielen weiteren Themen können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger am 21. und 29. März 2020 im Besucherzentrum des Entwicklungsträgers Potsdam in Krampnitz informieren. An beiden Tagen ist der Infocontainer des Entwicklungsträgers im Eingangsbereich des ehemaligen Kasernengeländes unweit der Bundesstraße 2 von 10 bis 15 Uhr geöffnet.

Weiterlesen
Pressemitteilung 28.01.2020

Ein neues Gesicht für den Krampnitzer Südosten

Der Entwicklungsträger Potsdam hat im Rahmen der 12. öffentlichen Sitzung des Forum Krampnitz unter dem Themenschwerpunkt „Städtebau in Krampnitz“ die Ergebnisse eines städtebaulichen Realisierungswettbewerbes für das Bergviertel sowie die Weiterentwicklung der Planungen für das Quartierszentrum Ost vorgestellt.

Weiterlesen
Führungen Krampnitz
Pressemitteilung 18.11.2019

Fortsetzung der Führungen durch Krampnitz 2020

Der Entwicklungsträger Potsdam bietet interessierten Bürgerinnen und Bürgern auch im kommenden Jahr die Möglichkeit, sich im Rahmen von kostenfreien Führungen über das ehemalige Kasernenareal in Krampnitz zu den Planungen für das neue Stadtquartier zu informieren.

Weiterlesen
Masterplan für die Entwicklung eines neuen Stadtquartiers in Krampnitz
Meldung 02.10.2019

Informationen zum 10. Forum Krampnitz

Am Dienstag, 1. Oktober 2019, fand in den Räumlichkeiten der Entwicklungsträger Potsdam GmbH, Pappelallee 4, die 10. öffentliche Sitzung des Forum Krampnitz statt. Die Sitzung widmete sich schwerpunktmäßig der geplanten städtebaulichen Entwicklung des Quartiers, insbesondere der vorgesehenen Dichte, der Nutzungsmischung und der Höhe der Gebäude.

Weiterlesen
Collegium musicum Potsdam im Offizierskasino
Meldung 20.09.2019

Zahlreiche Besucher beim Wochenende des offenen Denkmals

Rund 25 Jahre nach Abzug der letzten Soldaten füllte sich das ehemalige Kasernengelände zum Wochenende des offenen Denkmals am 7. und 8. September 2019 wieder mit Leben: Rund 1.300 Besucherinnen und Besucher informierten sich im Rahmen zahlreicher Sonderführungen über die Planungen für das neue Stadtquartier im Potsdamer Norden.

Weiterlesen
Meldung
07.09.2019

Wochenende des offenen Denkmals

Zum Wochenende des Offenen Denkmals werden zahlreiche Kurzführungen durch den Entwicklungsbereich angeboten. Interessierte Besucherinnen und Besucher sollen die Möglichkeit erhalten, mehr über die Planungen für das neue Stadtquartier im Potsdamer Norden zu erfahren.

Weiterlesen
Pressemitteilung 05.09.2019

Erste Krampnitzer Grundschule nimmt Form an

Gemeinsam mit der Potsdamer Beigeordneten für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, Noosha Aubel, präsentierte Bert Nicke, Geschäftsführer der Entwicklungsträger Potsdam GmbH heute den Entwurf, nach dem in Krampnitz die erste Grundschule mit Kita, Hort und Sporthalle errichtet werden soll.

Weiterlesen
Pressemitteilung 27.08.2019

Wochenende des offenen Denkmals in Krampnitz

Entwicklungsbereich öffnet Pforten für Besucher

Zum Wochenende des offenen Denkmals lädt der Entwicklungsträger Potsdam interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, sich am 7. und 8. September in Krampnitz über die Planungen für das neue Stadtquartier im Potsdamer Norden zu informieren und Teile des ehemaligen Kasernenareals zu besichtigen.

Weiterlesen
Pressemitteilung 10.05.2019

Intensive Diskussion erster Entwürfe für erste Grundschule in Krampnitz

Realisierungswettbewerb geht in zweite Runde.

Der interdisziplinäre Realisierungswettbewerb zur Entwicklung einer Grundschule mit Hort, Kita und Sporthalle im Entwicklungsbereich Krampnitz geht nach konstruktiven und intensiven Fachdiskussionen am gestrigen Donnerstag in die zweite Runde. Das Preisgericht unter der Leitung von Uli Hellweg, zu dem auch der Potsdamer Beigeordnete für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Umwelt, Bernd Rubelt, die Beigeordnete für Bildung, Kultur, Jugend und…

Weiterlesen
Pressemitteilung 07.04.2019

Fortsetzung der Rundgänge durch Krampnitz

Öffentliche Führungen geben Einblick in Planungen für neues Stadtquartier.

Im Entwicklungsbereich Krampnitz haben heute die ersten öffentlichen Führungen im Jahr 2019 stattgefunden. In den rund zweistündigen Führungen nutzten zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, das ehemalige Kasernengelände im Potsdamer Norden zu besichtigen und dabei spannende Einblicke in die Planungen und Visionen für das rund 140 Hektar große neue Stadtquartier im Potsdamer Norden zu erhalten.

Weiterlesen
Pressemitteilung 22.02.2019

Neuauflage der Rundgänge in Krampnitz

Öffentliche Führungen durch Entwicklungsbereich finden auch 2019 statt

Die erstmals im vergangenen Jahr veranstalteten öffentlichen Führungen durch den Entwicklungsbereich Krampnitz werden auch in diesem Jahr angeboten. Im Zeitraum von April bis September erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich von geschulten Gästeführern über das ehemalige Kasernengelände in Krampnitz führen zu lassen und dabei spannende Einblicke in die Planungen und Visionen für das rund 140…

Weiterlesen
Masterplan für die Entwicklung eines neuen Stadtquartiers in Krampnitz
Pressemitteilung 29.01.2019

Der Masterplan für Krampnitz steht

Grundlagenplanung für neues Stadtquartier im Potsdamer Norden vorgestellt.

Die Masterplanung für das neue Stadtquartier im Entwicklungsbereich Krampnitz ist heute in der achten öffentlichen Sitzung des Forum Krampnitz vorgestellt worden. Die Landeshauptstadt Potsdam und der Entwicklungsträger Potsdam informierten damit über die in den vergangenen Monaten gemeinsam mit externen Planungsbüros erarbeitete Grundlagenplanung zu Themen wie Städtebau, Freianlagen, Mobilität, sozialer Infrastruktur und…

Weiterlesen